Einführungstext

In der Sammlungspräsentation sowie wechselnden Sonderausstellungen widmet sich das Albertinum Themen und Künstlern des 19., 20. und 21. Jahrhunderts.

Sammlungspräsentation

Kunst von der Romantik bis zur Gegenwart

Der weite Horizont und die großartige Qualität des Bestandes machen das Albertinum zu einem der wichtigsten Museen seiner Art.

Mehr erfahren
Sonderausstellung im Albertinum
5.10.2019—12.1.2020

A.R. Penck: „Ich aber komme aus Dresden (check it out man, check it out)."

Mehr erfahren
Penck im Atelier
© VG Bild-Kunst, Bonn 2019, Fotograf: Erhard Peschke, Repro: Franz Zadniček
Sonderausstellung im Albertinum
15.10.2019–02.02.2020

Rayski und die Jagd

Ferdinand von Rayski hat sich in seinem Werk immer wieder mit Darstellungen der Jagd befasst.

Mehr erfahren
große Gruppe von Jägern im Wald, erlegte Tiere liegen nebeneinander, eine Tafel ist aufgebaut
© Musée de la chasse et de la nature, Paris
Das Brücke-Museum zu Gast im Albertinum
09.10.2019—12.07.2020

Das gelbschwarze Trikot

„Das gelbschwarze Trikot“ von Max Pechstein aus dem Brücke-Museum Berlin zählt zu den Inkunabeln expressionistischer Malerei

Mehr erfahren
Max Pechstein, Das gelbschwarze Trikot, 1910
© Max Pechstein Urheberrechtsgesellschaft, Hamburg/ Tökendorf, Foto: Brücke-Museum, Nick Ash
Ausstellung des Kupferstich-Kabinetts im Albertinum
26.10.2019–26.01.2020

„… eine eigenartige Entrücktheit“

Christian Borcherts Blick auf Georg Kolbe

Mehr erfahren
Christian Borchert: Georg Kolbe, Nacht (1926/30), Haus des Rundfunks, Berlin-West, 1988
© SLUB Dresden / Deutsche Fotothek

Ausstellungsliste

Weitere Ausstellungen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Kupferstich-Kabinett

im Residenzschloss

Portrait eines Mannes mit Hut und Vollbart

Kunstgewerbemuseum

im Schloss Pillnitz

gelber Kasten mit vier Füßen

Riesensaal

im Residenzschloss

Aufwendig verzierter Harnisch, große Federn am Helm angebracht
Zum Seitenanfang