Einführungstext

In der Sammlungspräsentation sowie wechselnden Sonderausstellungen widmet sich das Albertinum Themen und Künstlern des 19., 20. und 21. Jahrhunderts.

Sammlungspräsentation

Kunst von der Romantik bis zur Gegenwart

Der weite Horizont und die großartige Qualität des Bestandes machen das Albertinum zu einem der wichtigsten Museen seiner Art.

Mehr erfahren
Sonderausstellung
17.02. - 06.05.2018

Susan Philipsz. Separated Strings

Kunsthalle im Lipsiusbau

Die Werke der schottischen Künstlerin Susan Philipsz sind Skulpturen des Klangs.

Mehr erfahren
Ausstellungsansicht: Susan Philipsz. Separated Strings
© SKD, Foto: Klemens Renner
Ausstellung der 11. Preisträgerin des Ernst-Rietschel-Preises für Skulptur 2018
15.03.2018 — 15.07.2018

Nevin Aladağ - Musikzimmer

Albertinum

In Nevin Aladağs Arbeiten spielen die Fragen nach Herkunft, Selbst- und Fremdwahrnehmung ebenso wie die Musik als Ausdrucksträger kultureller Identität eine große Rolle.

Mehr erfahren
Ansicht einer Kupferplatte, die durch eine Tänzerin mit Schuhen mit Stiletto-Absätzen eingedellt worden ist
© Trevor Good
An anderen Orten
04.03. - 31.05.2018

Beyond the River

Bad Muskau, Neues Schloss und Park

Fünf zeitgenössische Künstlerinnen nähern sich mit ortsspezifischen, vor allem installativen Werken der deutsch-polnischen Grenzregion um Bad Muskau.

Mehr erfahren
Ansicht von Thuja-Gewächsen im Park vor dem Schloss Bad Muskau
© SKD, Foto: David Pinzer, Courtesy Maisterravalbuena and the artist
Vorschau

Slavs and Tatars. Made in Dschermany

Kunsthalle im Lipsiusbau

Das Künstlerkollektiv setzt sich in seinen recherchebasierten Arbeiten mit Traditionen, Gebräuchen, Sprache, Anthropologie und Politik auseinander.

Mehr erfahren
einige auf einen Holzblock gestapelte Bücher werden von einer Klinge durchbohrt
© Courtesy of Kraupa-Tuskany Zeidler

Ausstellungsliste

Weitere Ausstellungen der staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Kupferstich-Kabinett

im Residenzschloss

Portrait eines Mannes mit Hut und Vollbart

Kunstgewerbemuseum

im Schloss Pillnitz

gelber Kasten mit vier Füßen

Riesensaal

im Residenzschloss

Aufwendig verzierter Harnisch, große Federn am Helm angebracht
Zum Seitenanfang