Art from the Romantic period to the present day

12€ / Buy a Ticket
Besucher laufen durch Ausstellung und betrachten Gemälde
© Gerhard Richter 2018 (08022018), Foto: David Pinzer, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Please note that the Albertinum will open at 12 a.m. on 12 July 2022 for technical reasons.

[Translate to English:] Intro

From Caspar David Friedrich to Gerhard Richter: The exhibition in the Albertinum contains masterpieces from the Galerie Neue Meister (New Masters Gallery) and Skulpturensammlung (Sculpture Collection) from 1800 by the Romantic painters as well as 20th-century art and contemporary works.

Special exhibition at Albertinum
14.05.2022—15.01.2023

Escapism and Modernity

Oskar Zwintscher and art around 1900

Learn more

Upcoming events

  • Weltflucht und Moderne. Oskar Zwintscher in der Kunst um 1900

    In der Ausstellung wird das facettenreiches Werk von Oskar Zwintscher zwischen Jugendstil und Symbolismus umfassend vorgestellt. Sie zeigt den Künstler auf Augenhöhe mit anderen großen Künstlern um 1900 wie Arnold Böcklin, Ferdinand Hodler und Gustav Klimt. Die Kunstbetrachtung für Senioren richtet sich an kunstinteressierte Besucher der älteren Generation. In Sonder- und Dauerausstellungen finden am ersten und zweiten Mittwoch im Monat jeweils 11 Uhr Führungen statt.

    • Venue: Kassse
    • Participation fee: Eintritt zzgl. 3 € Teilnahmegebühr
    Save appointment
  • Mail Art und Poster aus Lateinamerika

    Das Kupferstich-Kabinett holt an diesem Abend wenig gezeigte Arbeiten hervor - von kleinen Werken der Mail Art bis zu großformatigen kubanischen Plakaten. Wie kamen diese Arbeiten nach Dresden und was berichten sie von den "Revolutionary Romances" zwischen der DDR und lateinamerikanischen Ländern und Kuba?

     

    Bitte beachten Sie - die Veranstaltung findet im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts statt.

    • Venue: Kupferstich-Kabinett Studiensaal
    • Participation fee: Eintritt frei
  • Weltflucht und Moderne. Oskar Zwintscher in der Kunst um 1900, Guide: Carola Knipping

    In der Ausstellung wird das facettenreiches Werk von Oskar Zwintscher zwischen Jugendstil und Symbolismus umfassend vorgestellt. Sie zeigt den Künstler auf Augenhöhe mit anderen großen Künstlern um 1900 wie Arnold Böcklin, Ferdinand Hodler und Gustav Klimt. An Menschen in Elternzeit richtet sich unser Veranstaltungsformat „Mit Baby ins Museum“. Einmal im Monat können Sie mit Ihrem Baby (bis 12 Monate) eine Kunstpause vom Alltag einlegen.

    • Venue: Kasse
    Save appointment

Film

Privacy notice

When you play our YouTube or Vimeo videos, information about your use of YouTube or Vimeo is transmitted to the US operator and may be stored.

Kunst von der Romantik bis zur Gegenwart: Das Albertinum in Dresden

Art from the Romantic period to the present day

Walking through the Albertinum islike opening a museum-sized art history reference work and leafing through its pages. With a range extending from Romanticism to the present, the Albertinum is a place where painting meets sculpture, East meets West and today meets tomorrow.

Explore the permanent exhibition

Frau, die eine Zigarette in der Hand hält
© Albertinum | Galerie Neue Meister, Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Gerhard Richter

Gerhard  Richter is one of the most significant artists of the 20th and 21st centuries. His oeuvre covers a period of nearly five decades. The artist is connected to the Staatliche Kunstsammlungen Dresden and his birthplace Dresden in a unique way through the Gerhard Richter Archive, which was founded here and is named after him. 

Gerhard Richter Archive

Gerhard Richter steht vor einem seiner Gemälde
© Gerhard Richter 2018 (08022018), Foto: David Pinzer, Staatliche Kunstsammlungen Dresden

From our Online Collection

To top